Blogs | Deus ex Machina: Die schwarzen Listen der Mitarbeiter des Böll-Prangers „Agentin“

Ballons bei einer Münchner Demo gegen Gewalt an Frauen

Eigene Feinde anprangern als Mittel grüner Politik: Das feministische Gunda-Werner-Institut stellt seine Gegner im Netz bloß – aber dummerweise auch gleich die Identität ihrer eigenen Denunzianten.

Ballons bei einer Münchner Demo gegen Gewalt an Frauen

Eigene Feinde anprangern als Mittel grüner Politik: Das feministische Gunda-Werner-Institut stellt seine Gegner im Netz bloß – aber dummerweise auch gleich die Identität ihrer eigenen Denunzianten.

MÄRKTE USA/Wall Street schließt uneinheitlich – Dow mit Rekordstand

   Von Barbara Kollmeyer und Florian Faust

   NEW YORK (Dow Jones)–Die Wall Street hat am Montag ein in jüngster Zeit häufig zu beobachtendes Bild gezeigt. Während die Bluechips im Dow-Jones-Index ein weiteres Rekordhoch markierten, hinkte …

   Von Barbara Kollmeyer und Florian Faust

   NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street hat am Montag ein in jüngster Zeit häufig zu beobachtendes Bild gezeigt. Während die Bluechips im Dow-Jones-Index ein weiteres Rekordhoch markierten, hinkte ...

Aktien New York Schluss: Dow auf Rekord – Tech-Werte im Hintertreffen

NEW YORK (dpa-AFX) – Die New Yorker Börsen haben am Montag einen unterschiedlichen Verlauf genommen. Einer frischen Bestmarke bei den Standardwerten im Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial), der stetig Kurs auf …

NEW YORK (dpa-AFX) - Die New Yorker Börsen haben am Montag einen unterschiedlichen Verlauf genommen. Einer frischen Bestmarke bei den Standardwerten im Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial), der stetig Kurs auf ...

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rekord beim Dow – Tech-Werte im Hintertreffen

NEW YORK (dpa-AFX) – Die New Yorker Börsen haben am Montag einen unterschiedlichen Verlauf genommen. Einer frischen Bestmarke bei den Standardwerten im Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial), der stetig Kurs auf …

NEW YORK (dpa-AFX) - Die New Yorker Börsen haben am Montag einen unterschiedlichen Verlauf genommen. Einer frischen Bestmarke bei den Standardwerten im Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial), der stetig Kurs auf ...

DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated

Diebold Nixdorf, Incorporated: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated /Veröffentlichung der Gesamtzahl …

Diebold Nixdorf, Incorporated: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated /Veröffentlichung der Gesamtzahl ...

Medicrea Announces World’s First Minimally-Invasive Spine Surgery Using Patient-Specific Implants

The Medicrea Group (Euronext Growth Paris: FR0004178572 – ALMED),
pioneering the convergence of healthcare IT and next-generation,
outcome-centered …

The Medicrea Group (Euronext Growth Paris: FR0004178572 - ALMED), pioneering the convergence of healthcare IT and next-generation, outcome-centered ...

Dobrindt drängt zu schnellen Lösungen zur Nachrüstung von Diesel-Autos

   HAMBURG (AFP)–Vor dem Diesel-Gipfel hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Autoindustrie zu schnellen Lösungen für die Nachrüstung schadstoffintensiver Fahrzeuge gedrängt. Klar sei, dass die Industrie, die den Schaden …

   HAMBURG (AFP)--Vor dem Diesel-Gipfel hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Autoindustrie zu schnellen Lösungen für die Nachrüstung schadstoffintensiver Fahrzeuge gedrängt. Klar sei, dass die Industrie, die den Schaden ...

Perfekt: „50+1“ in Hannover bald passé

„50+1“ gibt es in Hannover schon bald nicht mehr. Wie die Niedersachsen am Montagabend mitteilten, bewilligte der Aufsichtsrat des e.V. nach zweieinhalbstündiger Sitzung mit der erwarteten Mehrheit von 3:2 Stimmen das Vorhaben, die letzten Anteile an der Lizenzfußball-Abteilung, der „Hannover 96 GmbH & Co KGaA“, an Klubboss Martin Kind (73) abzutreten.

"50+1" gibt es in Hannover schon bald nicht mehr. Wie die Niedersachsen am Montagabend mitteilten, bewilligte der Aufsichtsrat des e.V. nach zweieinhalbstündiger Sitzung mit der erwarteten Mehrheit von 3:2 Stimmen das Vorhaben, die letzten Anteile an der Lizenzfußball-Abteilung, der "Hannover 96 GmbH & Co KGaA", an Klubboss Martin Kind (73) abzutreten. [weiter...]