Myanmar: Was Facebook mit der Vertreibung der Rohingya zu tun hat

UN-Experten machen das soziale Netzwerk für die Vertreibung der Rohingya mitverantwortlich. Hassrede und Gewalt seien allgegenwertig – ungefiltert.

UN-Experten machen das soziale Netzwerk für die Vertreibung der Rohingya mitverantwortlich. Hassrede und Gewalt seien allgegenwertig – ungefiltert.