Fußball: 10.000 Franken Geldstrafe für Mexiko und Serbien

Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Verbände von Deutschland-Bezwinger Mexiko und Serbien bei der WM in Russland zu jeweils 10.000 Schweizer Franken (8630 Euro) Geldstrafe verurteilt.

Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Verbände von Deutschland-Bezwinger Mexiko und Serbien bei der WM in Russland zu jeweils 10.000 Schweizer Franken (8630 Euro) Geldstrafe verurteilt.

Fußball: Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Kasan (dpa) – Diego Costa hat WM-Favorit Spanien gegen den krassen Außenseiter Iran auf Achtelfinal-Kurs gebracht und den Hoffnungen der leidenschaftlich verteidigenden Asiaten auf eine WM-Sensation einen Dämpfer versetzt.

Kasan (dpa) - Diego Costa hat WM-Favorit Spanien gegen den krassen Außenseiter Iran auf Achtelfinal-Kurs gebracht und den Hoffnungen der leidenschaftlich verteidigenden Asiaten auf eine WM-Sensation einen Dämpfer versetzt.

Fußball: Englands Trainer Southgate kugelt sich die Schulter aus

Englands Fußball-Nationaltrainer Gareth Southgate hat sich beim Joggen die rechte Schulter ausgekugelt. „Es ist besser, wenn das mir als einem der Spieler passiert”, sagte der Coach auf der Website des Verbandes.

Englands Fußball-Nationaltrainer Gareth Southgate hat sich beim Joggen die rechte Schulter ausgekugelt. „Es ist besser, wenn das mir als einem der Spieler passiert”, sagte der Coach auf der Website des Verbandes.

Mobike-Gründerin Hu Weiwei: Eine Chinesin will Deutschland mit Leihfahrrädern erobern

Der chinesische Leihradanbieter Mobike will sein System in deutschen Städten weiter verbreiten. Aber Kunden klagen über eine mangelnde Qualität der Räder.

Der chinesische Leihradanbieter Mobike will sein System in deutschen Städten weiter verbreiten. Aber Kunden klagen über eine mangelnde Qualität der Räder.