Knorpelschaden, Montag OP – HSV-Abwehrchef Jung fehlt monatelang

Zwei Wochen bis zum Saisonstart gegen Kiel. Und Trainer Christian Titz muss seine Abwehr umbauen. Abwehrchef Gideon Jung fehlt monatelang.Foto: WITTERS

Verletzung von Gideon Jung Zwei Wochen bis zum Saisonstart gegen Kiel. Und Trainer Christian Titz muss seine Abwehr umbauen. Abwehrchef Gideon Jung fehlt monatelang.
Foto: WITTERS

Damit der Aufstieg klappt – Neue Gänsehaut- Hymne für den HSV

Damit es mit dem direkten Wiederaufstieg klappt, hat der HSV jetzt eine neue Gänsehaut-Hymne: „Wieder aufstehen“.Foto: Agentur 54

Damit es mit dem direkten Wiederaufstieg klappt, hat der HSV jetzt eine neue Gänsehaut-Hymne: „Wieder aufstehen“.
Foto: Agentur 54

Aosman zwischen Hoffen und Bangen – „Ich hatte Angst vor Syrien“

Im heilen Dresden läuft‘s für Aias Aosmann (23) durchwachsen – in der Nationalelf des gebeutelten Syriens ist er ein Star. Das BILD-InterviewFoto: Matthias Kern

Aosmann Im heilen Dresden läuft‘s für Aias Aosmann (23) durchwachsen – in der Nationalelf des gebeutelten Syriens ist er ein Star. Das BILD-Interview
Foto: Matthias Kern

Neue Sitten bei Holstein Kiel – Wer verliert, bekommt Kloppe

Verschärfte Sitten im Trainingslager von Holstein Kiel in Bad Gögging. Neu-Trainer Tim Walter (42) muss 12 Neuzugänge einbauen.Foto: 54° / Patrick Nawe 54° / Patrick Nawe

Holstein Kiel: Wer verliert, bekommt Kloppe Verschärfte Sitten im Trainingslager von Holstein Kiel in Bad Gögging. Neu-Trainer Tim Walter (42) muss 12 Neuzugänge einbauen.
Foto: 54° / Patrick Nawe 54° / Patrick Nawe

Weg frei für den 1. FC Köln – Mainz steigt aus Drexler-Poker aus!

Geht jetzt alles ganz schnell im FC-Ringen um Ex-Kiel-Profi Dominick Drexler (Midtjylland)? Der härteste Transfer-Konkurrent ist aus dem RennenFoto: Witters

Dominick Drexler Geht jetzt alles ganz schnell im FC-Ringen um Ex-Kiel-Profi Dominick Drexler (Midtjylland)? Der härteste Transfer-Konkurrent ist aus dem Rennen
Foto: Witters

Relegations-Held – Können Sie Köpke, Herr Bertram?

Offensivmann Sören Bertram, der in der Relegation mit seinen drei Toren gegen Karlsruhe den FC Erzgebirge rettete, soll eine neue Offensiv-Position bekommen.Foto: picture alliance / Robert Michae

In den Relegations-Spielen gegen  Karlsruhe jubelten sie noch gemeinsam.  Jetzt soll Sören Bertram (l.) den nach  Berlin gewechselten Pascal Köpke ersetzen Offensivmann Sören Bertram, der in der Relegation mit seinen drei Toren gegen Karlsruhe den FC Erzgebirge rettete, soll eine neue Offensiv-Position bekommen.
Foto: picture alliance / Robert Michae