Schütz: „Wollen uns am Ende nichts vorwerfen“

Mit einem Auge schielt Arminia Bielefeld nach oben: Der Aufstiegs-Relegationsplatz ist drei Spieltage vor Schluss nur fünf Punkte entfernt. Am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kann der DSC gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern gegenüber der Konkurrenz aus Kiel und Regensburg vorlegen. Mit einer engagierten Leistung wollen die Ostwestfalen das Heimspiel angehen.

Mit einem Auge schielt Arminia Bielefeld nach oben: Der Aufstiegs-Relegationsplatz ist drei Spieltage vor Schluss nur fünf Punkte entfernt. Am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kann der DSC gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern gegenüber der Konkurrenz aus Kiel und Regensburg vorlegen. Mit einer engagierten Leistung wollen die Ostwestfalen das Heimspiel angehen. [weiter...]

Behrendt bleibt bis 2020 in Bielefeld

Arminia Bielefeld hat den auslaufenden Vertrag von Innenverteidiger Brian Behrendt bis 2020 verlängert. Der 26-Jährige befindet sich nach einem Innenbandriss derzeit in der Reha, sieht seine Zukunft aber langfristig beim DSC: „Mit unserer Spielweise und den Werten des Klubs kann ich mich sehr gut identifizieren, daher freue ich mich sehr über die Vertragsverlängerung.“

Arminia Bielefeld hat den auslaufenden Vertrag von Innenverteidiger Brian Behrendt bis 2020 verlängert. Der 26-Jährige befindet sich nach einem Innenbandriss derzeit in der Reha, sieht seine Zukunft aber langfristig beim DSC: "Mit unserer Spielweise und den Werten des Klubs kann ich mich sehr gut identifizieren, daher freue ich mich sehr über die Vertragsverlängerung." [weiter...]

DFL verweigert zunächst keinem Klub die Lizenz

Grünes Licht für alle Klubs in der ersten Runde: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens zur kommenden Saison keinem der insgesamt 47 Bewerber die Spielberechtigung in der Bundesliga und 2. Bundesliga verweigert. Dies teilte die DFL am Donnerstag mit.

Grünes Licht für alle Klubs in der ersten Runde: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens zur kommenden Saison keinem der insgesamt 47 Bewerber die Spielberechtigung in der Bundesliga und 2. Bundesliga verweigert. Dies teilte die DFL am Donnerstag mit. [weiter...]

DFL terminiert alle vier Relegationsspiele

Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag wird es noch einmal dramatisch: Die DFL hat am Mittwoch die vier Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga terminiert.

Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag wird es noch einmal dramatisch: Die DFL hat am Mittwoch die vier Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga terminiert. [weiter...]

Aufstieg: Arminia will „da sein, wenn andere patzen“

Arminia Bielefeld steht vor der Partie bei Eintracht Braunschweig am Freitag auf dem fünften Tabellenplatz. Doch der Relegationsplatz nach oben ist mit sechs Punkten genauso weit entfernt wie der nach unten. „Es wissen alle, dass wir den Klassenerhalt noch nicht ganz sicher haben“, sagte denn auch Trainer Jeff Saibene pflichtschuldig auf der Pressekonferenz am Mittwoch.

Arminia Bielefeld steht vor der Partie bei Eintracht Braunschweig am Freitag auf dem fünften Tabellenplatz. Doch der Relegationsplatz nach oben ist mit sechs Punkten genauso weit entfernt wie der nach unten. "Es wissen alle, dass wir den Klassenerhalt noch nicht ganz sicher haben", sagte denn auch Trainer Jeff Saibene pflichtschuldig auf der Pressekonferenz am Mittwoch. [weiter...]

Owusu stürmt bald auf der Alm

Arminia Bielefeld hat am Montag seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert: Vom Regionalligisten 1899 Hoffenheim II kommt Prince-Osei Owusu nach Ostwestfalen.

Arminia Bielefeld hat am Montag seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert: Vom Regionalligisten 1899 Hoffenheim II kommt Prince-Osei Owusu nach Ostwestfalen. [weiter...]

Saibene lässt wieder Doppelsturm von der Leine

Seit drei Spielen ist Arminia Bielefeld nun schon sieglos (0/2/1) und will den sprichwörtlichen Bock am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den formstarken und seit acht Runden ungeschlagenen FC Erzgebirge Aue (4/4/0) umstoßen. DSC-Coach Jeff Saibene wird dann wohl erneut seinen Doppelsturm von der Leine lassen und hat zudem ein Luxus-Problem in der Innenverteidigung.

Seit drei Spielen ist Arminia Bielefeld nun schon sieglos (0/2/1) und will den sprichwörtlichen Bock am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den formstarken und seit acht Runden ungeschlagenen FC Erzgebirge Aue (4/4/0) umstoßen. DSC-Coach Jeff Saibene wird dann wohl erneut seinen Doppelsturm von der Leine lassen und hat zudem ein Luxus-Problem in der Innenverteidigung. [weiter...]

Verrücktes Unterhaus: Wo der Letzte noch aufsteigen kann

Die 2. Liga spielt verrückt, ein Großteil der Teams bewegt sich im Dunstkreis zwischen Aufstiegsambitionen und Abstiegsangst. Dass Schlusslicht Kaiserslautern theoretisch noch aufsteigen kann, sagt eigentlich schon alles aus. kicker-Redakteur Patrick Kleinmann analysiert die Liga und die Lage.

Die 2. Liga spielt verrückt, ein Großteil der Teams bewegt sich im Dunstkreis zwischen Aufstiegsambitionen und Abstiegsangst. Dass Schlusslicht Kaiserslautern theoretisch noch aufsteigen kann, sagt eigentlich schon alles aus. kicker-Redakteur Patrick Kleinmann analysiert die Liga und die Lage. [weiter...]

Das Restprogramm in der 2. Bundesliga

In der 2. Liga geht es so eng wie lange nicht zu. Über die Hälfte der Mannschaften müssen den Blick noch nach unten richten. Auch oben in der Tabelle ist noch nichts entschieden. Aber wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der 2. Bundesliga im Überblick.

In der 2. Liga geht es so eng wie lange nicht zu. Über die Hälfte der Mannschaften müssen den Blick noch nach unten richten. Auch oben in der Tabelle ist noch nichts entschieden. Aber wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der 2. Bundesliga im Überblick. [weiter...]