Immobilien der Stars: Luxus auf mehreren Ebenen

Schauspieler Rob McElhenney möchte sein Anwesen in Los Angeles verkaufen. Pluspunkte sind die vorzügliche Lage, der Außenbereich mit Pool und ein mehrfunktionaler Raum im Erdgeschoss.

Schauspieler Rob McElhenney möchte sein Anwesen in Los Angeles verkaufen. Pluspunkte sind die vorzügliche Lage, der Außenbereich mit Pool und ein mehrfunktionaler Raum im Erdgeschoss.

Immobilien der Stars: Ein riesiges Bad, ein integrierter Grill und großes Tennis

Der Serienstar Eva Longoria hat sich mal wieder ein neues Anwesen in Kalifornien gekauft. Auch Männerherzen dürften höher schlagen: Im Außenbereich ist ein Grill integriert und für eine Tennis-Session ist auch gesorgt.

Der Serienstar Eva Longoria hat sich mal wieder ein neues Anwesen in Kalifornien gekauft. Auch Männerherzen dürften höher schlagen: Im Außenbereich ist ein Grill integriert und für eine Tennis-Session ist auch gesorgt.

Vermietungsmarkt: Neue Büros dringend gesucht

Alle reden über Wohnungsmangel in den deutschen Großstädten. Dabei spitzt sich fast unbemerkt die Knappheit von Büroflächen zu – mit gravierenden Auswirkungen auf viele Unternehmen.

Alle reden über Wohnungsmangel in den deutschen Großstädten. Dabei spitzt sich fast unbemerkt die Knappheit von Büroflächen zu – mit gravierenden Auswirkungen auf viele Unternehmen.

Gewerbeimmobilien in Deutschland: Der heißeste Markt Europas

Erstmals setzen sich deutsche Städte an die Spitze der beliebtesten Ziele für Gewerbeimmobilieninvestments. Der Konjunkturaufschwung macht den Standort attraktiv. Für Anleger hat der Boom zwei Seiten.

Erstmals setzen sich deutsche Städte an die Spitze der beliebtesten Ziele für Gewerbeimmobilieninvestments. Der Konjunkturaufschwung macht den Standort attraktiv. Für Anleger hat der Boom zwei Seiten.

Wohngenossenschaften: Wohnungsnot macht solidarisch

Immer mehr Mieter gründen neue Wohngenossenschaften – sie wollen nicht jahrelang auf eine Zusage warten. Doch das ist teuer, denn man muss mehr tun, als nur einige Anteile zu zeichnen. Lohnt es sich trotzdem?

Immer mehr Mieter gründen neue Wohngenossenschaften – sie wollen nicht jahrelang auf eine Zusage warten. Doch das ist teuer, denn man muss mehr tun, als nur einige Anteile zu zeichnen. Lohnt es sich trotzdem?

Immobilien: Weniger Wohnungen in Deutschland genehmigt

In Deutschland herrscht trotz hoher Nachfrage eine zunehmende Wohnraumknappheit. Eine Trendwende scheint schwierig: Im laufenden Jahr wurden deutlich weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahr.

In Deutschland herrscht trotz hoher Nachfrage eine zunehmende Wohnraumknappheit. Eine Trendwende scheint schwierig: Im laufenden Jahr wurden deutlich weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahr.

Immobilienboom: Wohnungswirtschaft fordert mehr Geld für Mittelstädte

Deutschlands Mittelstädte brauchen laut Wohnungswirtschaft mehr Zuwendungen, um die Abwanderung junger Leute zu stoppen. Demnach sollte etwa gefördert werden, wer bestehende Wohnhäuser saniert oder ersetzt.

Deutschlands Mittelstädte brauchen laut Wohnungswirtschaft mehr Zuwendungen, um die Abwanderung junger Leute zu stoppen. Demnach sollte etwa gefördert werden, wer bestehende Wohnhäuser saniert oder ersetzt.

Europäischer Einzelhandel: Diese Einkaufsstraßen sind Kundenmagnete

„Mailand oder Madrid…“ – in zahlreichen Metropolen Europas kommen Einkaufslustige voll und ganz auf ihre Kosten. Doch auf welche Shoppingmeile in welcher Stadt zieht es die meisten Kunden? Ein Ranking.

„Mailand oder Madrid...“ – in zahlreichen Metropolen Europas kommen Einkaufslustige voll und ganz auf ihre Kosten. Doch auf welche Shoppingmeile in welcher Stadt zieht es die meisten Kunden? Ein Ranking.

Deutsche Wohnen und Adler Real Estate: Immobilienboom füllt Kassen von Konzernen

Höhere Mieten haben den Immobilienkonzernen Deutsche Wohnen und Adler Real Estate die Kassen gefüllt. Während Deutsche Wohnen keine größeren Zukäufe plant, steckt Adler 120 Millionen Euro in neue Apartments.

Höhere Mieten haben den Immobilienkonzernen Deutsche Wohnen und Adler Real Estate die Kassen gefüllt. Während Deutsche Wohnen keine größeren Zukäufe plant, steckt Adler 120 Millionen Euro in neue Apartments.

Immobilien der Stars: Eine Jagdlodge im Grünen

Ein Anwesen auf dem Land für 13,5 Millionen Dollar hört sich nach einem hohen Preis an. Doch die Lodge, die Under-Armour-Mitgründer Kip Fulks verkaufen möchte, hat besonders für Naturliebhaber einiges zu bieten.

Ein Anwesen auf dem Land für 13,5 Millionen Dollar hört sich nach einem hohen Preis an. Doch die Lodge, die Under-Armour-Mitgründer Kip Fulks verkaufen möchte, hat besonders für Naturliebhaber einiges zu bieten.