Ziehl und Wolfsburg II haben Platz eins im Blick

Drei Punkte Rückstand hat der VfL Wolfsburg II in der Regionalliga Nord auf Spitzenreiter Hamburger SV II. Am vergangenen Wochenende verpassten die Wölfe die Chance, näher an den HSV heranzurücken: Im heimischen AOK-Stadion spielte der VfL 0:0 gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder. Trainer Rüdiger Ziehl war nach der Partie nicht zufrieden. Trotzdem hat sein Team den ersten Rang weiter im Blick.

Drei Punkte Rückstand hat der VfL Wolfsburg II in der Regionalliga Nord auf Spitzenreiter Hamburger SV II. Am vergangenen Wochenende verpassten die Wölfe die Chance, näher an den HSV heranzurücken: Im heimischen AOK-Stadion spielte der VfL 0:0 gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder. Trainer Rüdiger Ziehl war nach der Partie nicht zufrieden. Trotzdem hat sein Team den ersten Rang weiter im Blick. [weiter...]

Franke wechselt zu Wolfsburgs U 23

Der VfL Wolfsburg hat seine zweite Mannschaft verstärkt. Den kleinen Wölfen schließt sich mit sofortiger Wirkung Dominik Franke an. Der Verteidiger kommt von RB Leipzig.

Der VfL Wolfsburg hat seine zweite Mannschaft verstärkt. Den kleinen Wölfen schließt sich mit sofortiger Wirkung Dominik Franke an. Der Verteidiger kommt von RB Leipzig. [weiter...]

Wolfsburg II: Ziehl verlängert bis 2018

Der VfL Wolfsburg II hat den Vertrag mit seinem Trainer Rüdiger Ziehl um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert. Der VfL-Coach ist beim Nord-Regionalligisten seit der Winterpause der vergangenen Saison Cheftrainer und führte die Mannschaft am Ende der Spielrunde auf Platz drei. Als Co-Trainer stößt Ton Lokhoff neu zum Trainerstab hinzu.

Der VfL Wolfsburg II hat den Vertrag mit seinem Trainer Rüdiger Ziehl um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert. Der VfL-Coach ist beim Nord-Regionalligisten seit der Winterpause der vergangenen Saison Cheftrainer und führte die Mannschaft am Ende der Spielrunde auf Platz drei. Als Co-Trainer stößt Ton Lokhoff neu zum Trainerstab hinzu. [weiter...]