Offiziell: HSV verpflichtet ablösefreien Selke

Steffen Baumgarts Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer wurde erfüllt. Der Trainer des Hamburger SV darf sich über die Verpflichtung von Davie Selke freuen, der am Donnerstag beim HSV unterschrieben hat.

Steffen Baumgarts Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer wurde erfüllt. Der Trainer des Hamburger SV darf sich über die Verpflichtung von Davie Selke freuen, der am Donnerstag beim HSV unterschrieben hat.

„Gedanke hat mich sofort gepackt“: HSV verpflichtet ablösefreien Selke

Steffen Baumgarts Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer wurde erfüllt. Der Trainer des Hamburger SV darf sich über die Verpflichtung von Davie Selke freuen, der am Donnerstag beim HSV unterschrieben hat.

Steffen Baumgarts Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer wurde erfüllt. Der Trainer des Hamburger SV darf sich über die Verpflichtung von Davie Selke freuen, der am Donnerstag beim HSV unterschrieben hat.

HSV: Erstes Treffen mit Selke

Seinen Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer hatte Steffen Baumgart schon häufiger hinterlegt und auch öffentlich gemacht – jetzt führt der Hamburger SV konkrete Gespräche mit Davie Selke. Zuerst hatte „Sky“ berichtet.

Seinen Wunsch nach einem zweiten wuchtigen Mittelstürmer hatte Steffen Baumgart schon häufiger hinterlegt und auch öffentlich gemacht - jetzt führt der Hamburger SV konkrete Gespräche mit Davie Selke. Zuerst hatte "Sky" berichtet.

Selkes Abschied offiziell: „Chance wurde mir final genommen“

Dass die Zeichen zwischen dem 1. FC Köln und Davie Selke nach dem Abstieg auf Abschied stehen, war längst keine Überraschung mehr. Nun bestätigte der Stürmer seinen Abschied.

Dass die Zeichen zwischen dem 1. FC Köln und Davie Selke nach dem Abstieg auf Abschied stehen, war längst keine Überraschung mehr. Nun bestätigte der Stürmer seinen Abschied.

Kölns Kader-Paradoxon: Wer muss den FC noch verlassen?

Seit Montag bereitet Gerhard Struber den 1. FC Köln auf die kommende Zweitligasaison vor. Doch bis zum Saisonstart dürfte sich der Kader noch verschlanken.

Seit Montag bereitet Gerhard Struber den 1. FC Köln auf die kommende Zweitligasaison vor. Doch bis zum Saisonstart dürfte sich der Kader noch verschlanken.

Wieder der Mittelfuß: Saison für Kölns Selke vorzeitig beendet

In den eminent wichtigen 2:1-Sieg des 1. FC Köln im Kellerkrimi gegen den VfL Bochum ist ein ganz bitterer Wermutstropfen gefallen: Davie Selke verletzte sich schwer.

In den eminent wichtigen 2:1-Sieg des 1. FC Köln im Kellerkrimi gegen den VfL Bochum ist ein ganz bitterer Wermutstropfen gefallen: Davie Selke verletzte sich schwer.

Schon wieder: Köln bangt um Selke

Es waren Szenen, die dem 1. FC Köln in dieser Saison bekannt vorkommen. Angreifer Davie Selke verzieht schmerzverzerrt das Gesicht und muss verletzt ausgewechselt werden. Der beste Kölner Angreifer droht dem Effzeh damit in der entscheidenden Saisonpha…

Es waren Szenen, die dem 1. FC Köln in dieser Saison bekannt vorkommen. Angreifer Davie Selke verzieht schmerzverzerrt das Gesicht und muss verletzt ausgewechselt werden. Der beste Kölner Angreifer droht dem Effzeh damit in der entscheidenden Saisonphase erneut auszufallen.

„Offensichtlich gut funktioniert“: Köln hofft auf den Zweiersturm

Beim 1:1 gegen den FC Augsburg stürmten erstmals in dieser Saison Sargis Adamyan und Davie Selke nebeneinander. Welchen Vorteil das haben kann, war beim Tor zu sehen, doch das Duo ist auf seine Mitspieler angewiesen.

Beim 1:1 gegen den FC Augsburg stürmten erstmals in dieser Saison Sargis Adamyan und Davie Selke nebeneinander. Welchen Vorteil das haben kann, war beim Tor zu sehen, doch das Duo ist auf seine Mitspieler angewiesen.

Kölns gefährlicher Tanz am Rande der Katastrophe

Der 1. FC Köln kann auch nach der Länderspielpause nicht gewinnen und verpasst die Trendwende. Nun steuert das Team von Trainer Timo Schultz auf die erste Entscheidung der Saison zu.

Der 1. FC Köln kann auch nach der Länderspielpause nicht gewinnen und verpasst die Trendwende. Nun steuert das Team von Trainer Timo Schultz auf die erste Entscheidung der Saison zu.

„Es war mehr wert als nur das Training“: Schultz‘ Fazit zum Trainingslager

Am Samstag reist der 1. FC Köln zurück in die Heimat. Dann geht es um das Spiel gegen den FC Augsburg. Dafür sieht Coach Timo Schultz sein Team nach dem Trainingslager gut gewappnet.

Am Samstag reist der 1. FC Köln zurück in die Heimat. Dann geht es um das Spiel gegen den FC Augsburg. Dafür sieht Coach Timo Schultz sein Team nach dem Trainingslager gut gewappnet.