Boateng und Hummels: „Das beste Duo der Welt“

Jerome Boateng und Mats Hummels haben in der Rangliste des deutschen Fußballs für ein Novum gesorgt. Erstmals seit Einführung der Kategorie Innenverteidiger im Jahr 2001 stufte die kicker-Redaktion gleich zwei zentrale Abwehrspieler in die Weltklasse ein. Der Abwehrchef des FC Bayern hatte bereits nach der Hinrunde die höchsten Weihen erhalten, Dortmunds Kapitän und künftiger Teamkollege von Boateng katapultierte sich nach den Aussetzern im ersten Halbjahr aus dem Weiteren Kreis in die höchste Kategorie.

Jerome Boateng und Mats Hummels haben in der Rangliste des deutschen Fußballs für ein Novum gesorgt. Erstmals seit Einführung der Kategorie Innenverteidiger im Jahr 2001 stufte die kicker-Redaktion gleich zwei zentrale Abwehrspieler in die Weltklasse ein. Der Abwehrchef des FC Bayern hatte bereits nach der Hinrunde die höchsten Weihen erhalten, Dortmunds Kapitän und künftiger Teamkollege von Boateng katapultierte sich nach den Aussetzern im ersten Halbjahr aus dem Weiteren Kreis in die höchste Kategorie. [weiter...]

Kruses Abschied rückt näher

Ohne echten Stürmer hat der VfL Wolfsburg am Mittwoch seine Trainingseinheit bestritten. Während Bas Dost (muskuläre Probleme) und Leandro Putaro (Infekt) aus gesundheitlichen Gründen weiterhin pausierten, fehlte Max Kruse aufgrund einer „Dienstreise“. Der umstrittene Offensivmann bat seinen Klub wegen Transferverhandlungen um eine zweitägige Freistellung.

Ohne echten Stürmer hat der VfL Wolfsburg am Mittwoch seine Trainingseinheit bestritten. Während Bas Dost (muskuläre Probleme) und Leandro Putaro (Infekt) aus gesundheitlichen Gründen weiterhin pausierten, fehlte Max Kruse aufgrund einer "Dienstreise". Der umstrittene Offensivmann bat seinen Klub wegen Transferverhandlungen um eine zweitägige Freistellung. [weiter...]

„Unfassbare Erfolge“: Sirigu verlängert in Darmstadt

Am Mittwoch machte der SV Darmstadt 98 in Sachen Sandro Sirigu Nägel mit Köpfen. Der Vertrag mit dem 27-Jährigen, der ursprünglich noch bis 2017 Gültigkeit besaß, wurde über die kommende Spielzeit hinaus verlängert. „Ich habe hier in Darmstadt unfassbare Erfolge mit dem Team feiern können“, nannte Sirigu einen der Gründe für das Treuebekenntnis.

Am Mittwoch machte der SV Darmstadt 98 in Sachen Sandro Sirigu Nägel mit Köpfen. Der Vertrag mit dem 27-Jährigen, der ursprünglich noch bis 2017 Gültigkeit besaß, wurde über die kommende Spielzeit hinaus verlängert. "Ich habe hier in Darmstadt unfassbare Erfolge mit dem Team feiern können", nannte Sirigu einen der Gründe für das Treuebekenntnis. [weiter...]

Die Hand hält: Grünes Licht für Mathenia

Der Trip nach Rüsselsheim brachte das erhoffte Ergebnis: Christian Mathenia erhielt die Starterlaubnis zum Flug ins HSV-Tor. Im Mai war der neue Keeper aus Darmstadt nach einem Mittelhandbruch operiert worden und hatte während der ersten zwei Vorbereitungswochen an der Elbe lediglich ein individuelles Programm absolvieren dürfen.

Der Trip nach Rüsselsheim brachte das erhoffte Ergebnis: Christian Mathenia erhielt die Starterlaubnis zum Flug ins HSV-Tor. Im Mai war der neue Keeper aus Darmstadt nach einem Mittelhandbruch operiert worden und hatte während der ersten zwei Vorbereitungswochen an der Elbe lediglich ein individuelles Programm absolvieren dürfen. [weiter...]

Erneut Weltklasse: „Neuer hält in einer anderen Liga“

Manuel Neuer ist nach wie vor das Nonplusultra unter den Torhütern. Wie schon nach der Hinrunde adelte der kicker den Keeper des FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft mit dem Prädikat „Weltklasse“.

Manuel Neuer ist nach wie vor das Nonplusultra unter den Torhütern. Wie schon nach der Hinrunde adelte der kicker den Keeper des FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft mit dem Prädikat "Weltklasse". [weiter...]

Die Kriterien der kicker-Rangliste

Seit 60 Jahren gibt es sie nun schon, die kicker-Rangliste des deutschen Fußballs. Seitdem bewertet die kicker-Redaktion im Halbjahres-Rhythmus die Bundesliga-Profis und die deutschen Spieler im Ausland in vier Kategorien. Doch nach welchen Kriterien? Ein Überblick.

Seit 60 Jahren gibt es sie nun schon, die kicker-Rangliste des deutschen Fußballs. Seitdem bewertet die kicker-Redaktion im Halbjahres-Rhythmus die Bundesliga-Profis und die deutschen Spieler im Ausland in vier Kategorien. Doch nach welchen Kriterien? Ein Überblick. [weiter...]

Lehmann: einmal dabei, einmal geschont

Am Dienstag musste der 1. FC Köln einen kleinen Schrecken im Nachmittagstraining verkraften. Matthias Lehmann musste die Einheit vorzeitig abbrechen und humpelte zurück ins nahegelegene Mannschaftshotel. Die Untersuchung am Abend förderte nichts Gravierendes zutage, am Mittwochvormittag machte der 33-Jährige das Krafttraining mit, am Nachmittag wurde er geschont.

Am Dienstag musste der 1. FC Köln einen kleinen Schrecken im Nachmittagstraining verkraften. Matthias Lehmann musste die Einheit vorzeitig abbrechen und humpelte zurück ins nahegelegene Mannschaftshotel. Die Untersuchung am Abend förderte nichts Gravierendes zutage, am Mittwochvormittag machte der 33-Jährige das Krafttraining mit, am Nachmittag wurde er geschont. [weiter...]

Galvez: Baumann dementiert Granada-Gerüchte

Schon seit längerem wird Werder-Innenverteidiger Alejandro Galvez mit dem spanischen Erstliga-Klub FC Granada in Verbindung gebracht. Spanischen Medien zufolge sollen Verhandlungen zwischen beiden Klubs geführt werden. Ein Gerücht, das Bremens Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, gegenüber dem kicker dementierte.

Schon seit längerem wird Werder-Innenverteidiger Alejandro Galvez mit dem spanischen Erstliga-Klub FC Granada in Verbindung gebracht. Spanischen Medien zufolge sollen Verhandlungen zwischen beiden Klubs geführt werden. Ein Gerücht, das Bremens Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, gegenüber dem kicker dementierte. [weiter...]

Zaza: Die VfL-Chancen stehen gut

Am Dienstag hatte Klaus Allofs gegenüber dem kicker das Interesse an Simone Zaza bestätigt. Mittlerweile ist klar: Die Gespräche zwischen dem VfL und den Vertretern des italienischen Nationalspielers laufen auf Hochtouren. Sie waren zu Verhandlungen in Niedersachsen. Und: Die Chancen, dass Zaza zum VfL wechselt, stehen nach kicker-Informationen gut.

Am Dienstag hatte Klaus Allofs gegenüber dem kicker das Interesse an Simone Zaza bestätigt. Mittlerweile ist klar: Die Gespräche zwischen dem VfL und den Vertretern des italienischen Nationalspielers laufen auf Hochtouren. Sie waren zu Verhandlungen in Niedersachsen. Und: Die Chancen, dass Zaza zum VfL wechselt, stehen nach kicker-Informationen gut. [weiter...]

Compper und Khedira setzen aus

Vier Trainingseinheiten hat RB Leipzig in unter Ralph Hasenhüttl bislang hinter sich gebracht. Am Mittwoch stand lediglich eine an, und da hatte der neue Coach kleinere Verluste zu beklagen.

Vier Trainingseinheiten hat RB Leipzig in unter Ralph Hasenhüttl bislang hinter sich gebracht. Am Mittwoch stand lediglich eine an, und da hatte der neue Coach kleinere Verluste zu beklagen. [weiter...]