Investmentfirma kauft ganzes Dorf in Nordengland

Die verkaufte Ortschaft West Heslerton.

Mehr als 40 Wohnhäuser, ein Herrenhaus, Sportplätze, ein Pub und eine Tankstelle: Ein 375-Seelen-Ort im Norden Englands hat mit einem Schlag den Besitzer gewechselt.

Die verkaufte Ortschaft West Heslerton.

Mehr als 40 Wohnhäuser, ein Herrenhaus, Sportplätze, ein Pub und eine Tankstelle: Ein 375-Seelen-Ort im Norden Englands hat mit einem Schlag den Besitzer gewechselt.

„First Daughter“ Ivanka Trump: Bittersüße Realität

Ausgerechnet sie. Ausgerechnet Ivanka Trump schafft es, dass Deutschland mal wieder laut über die Rechte von Frauen und ihre Rolle in der Wirtschaft spricht. Sie nutzt den neu gewonnenen Einfluss ihres Vaters.

Ausgerechnet sie. Ausgerechnet Ivanka Trump schafft es, dass Deutschland mal wieder laut über die Rechte von Frauen und ihre Rolle in der Wirtschaft spricht. Sie nutzt den neu gewonnenen Einfluss ihres Vaters.

Virtual Reality in Rom: Quo vadis, Nero?

In Rom gehen die Denkmalschützer neue Wege, um archäologische Stätten attraktiver zu machen. Mit der 3D-Brille und Virtual Reality kann man über Neros Goldenes Haus staunen und Augustus beim Opfern eines Stiers zuschauen.

In Rom gehen die Denkmalschützer neue Wege, um archäologische Stätten attraktiver zu machen. Mit der 3D-Brille und Virtual Reality kann man über Neros Goldenes Haus staunen und Augustus beim Opfern eines Stiers zuschauen.

EU-Dienstleistungspaket: Einsatz für den Meisterbrief

Ein Gutachten zeigt, dass die Europäische Union mit Teilen ihrer Vorschläge zur Dienstleistungsfreiheit ihre Kompetenzen überschreitet. Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries wehrt sich nun dagegen.

Ein Gutachten zeigt, dass die Europäische Union mit Teilen ihrer Vorschläge zur Dienstleistungsfreiheit ihre Kompetenzen überschreitet. Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries wehrt sich nun dagegen.

Britische Labour-Partei: Die Feiertagstruppe

Die Wähler laufen davon, die Flügel sind zerstritten, und die Führung will lieber über freie Tage als über den Brexit reden: Großbritanniens Sozialdemokraten versinken vor der Neuwahl in der Bedeutungslosigkeit.

Die Wähler laufen davon, die Flügel sind zerstritten, und die Führung will lieber über freie Tage als über den Brexit reden: Großbritanniens Sozialdemokraten versinken vor der Neuwahl in der Bedeutungslosigkeit.

Türkei: Die EU hadert mit Erdogan

Die EU sucht nach einer Antwort Verhalten Erdogans Verhalten – und prüft die Beziehung zur Türkei. Das Referendum und die jüngste Verhaftungswelle erschweren die Kommunikation – doch ein Bruch hätte enorme Konsequenzen.

Die EU sucht nach einer Antwort Verhalten Erdogans Verhalten – und prüft die Beziehung zur Türkei. Das Referendum und die jüngste Verhaftungswelle erschweren die Kommunikation – doch ein Bruch hätte enorme Konsequenzen.

Abschiebungen nach Afghanistan: Koalition blockiert Entscheidung über Abschiebestopp

Abschiebungen nach Afghanistan sind umstritten. Die Koalition zeigt sich in der Frage gespalten. Das zuständige Amt betont, jeder Einzelfall werde geprüft – auch von ehemaligen Taliban-Kämpfern.

Abschiebungen nach Afghanistan sind umstritten. Die Koalition zeigt sich in der Frage gespalten. Das zuständige Amt betont, jeder Einzelfall werde geprüft - auch von ehemaligen Taliban-Kämpfern.

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz: Rückschläge und ein Rüffel

Das Europaparlament hat die Personalpolitik seines Ex-Präsidenten Martin Schulz scharf kritisiert. In Deutschland sinkt die SPD wieder in der Wählergunst – auch im Stammland der Genossen, in Nordrhein-Westfalen.

Das Europaparlament hat die Personalpolitik seines Ex-Präsidenten Martin Schulz scharf kritisiert. In Deutschland sinkt die SPD wieder in der Wählergunst – auch im Stammland der Genossen, in Nordrhein-Westfalen.

Handelsblatt-Tagung „Restrukturierung 2017“ : Branche der Insolvenzverwalter muss sich neu erfinden

Die klassischen Insolvenzverwalter leiden unter chronischem Auftragsschwund. Das liegt an den anhaltend niedrigen Zinsen – und daran, dass frühzeitige Sanierungen immer häufiger die Pleite von Unternehmen verhindern.

Die klassischen Insolvenzverwalter leiden unter chronischem Auftragsschwund. Das liegt an den anhaltend niedrigen Zinsen – und daran, dass frühzeitige Sanierungen immer häufiger die Pleite von Unternehmen verhindern.

„Katalanischer Müll“: Barça beschwert sich über Malaga-Boss

Abdullah Al-Thani, Besitzer und Präsident des FC Malaga hat sich gegenüber dem FC Barcelona im Ton vergriffen. Der Katari bezeichnete den aktuellen Primus als „katalanischen Müll“. Der FC Barcelona hat nun offiziell Beschwerde gegen Al-Thani eingereicht. Auslöser war die katalanische Berichterstattung in Bezug auf Malaga-Coach Michel.

Abdullah Al-Thani, Besitzer und Präsident des FC Malaga hat sich gegenüber dem FC Barcelona im Ton vergriffen. Der Katari bezeichnete den aktuellen Primus als "katalanischen Müll". Der FC Barcelona hat nun offiziell Beschwerde gegen Al-Thani eingereicht. Auslöser war die katalanische Berichterstattung in Bezug auf Malaga-Coach Michel. [weiter...]