Pawlak: Wechsel zum DFB als Nachfolger von Wück

Der Trennung vom 1. FC Köln nach sieben Jahren allseits gelobter Arbeit folgt nun für André Pawlak (53) der Schritt zum DFB. Nach kicker-Informationen wird der bisherige Co-Trainer des Absteigers neuer Trainer der U-16-Auswahl (Jahrgang 2009) des DFB u…

Der Trennung vom 1. FC Köln nach sieben Jahren allseits gelobter Arbeit folgt nun für André Pawlak (53) der Schritt zum DFB. Nach kicker-Informationen wird der bisherige Co-Trainer des Absteigers neuer Trainer der U-16-Auswahl (Jahrgang 2009) des DFB und damit Nachfolger von Christian Wück, der das Frauen-Team übernimmt.

Es kann nur einen geben: Kölns Luxusproblem mit Urbig und Schwäbe

Mit Platzhirsch Marvin Schwäbe wird Kasse gemacht, dafür wird Leih-Rückkehrer Jonas Urbig die neue Nummer 1: Beim 1. FC Köln schien im Tor alles klar zu sein. Oder doch nicht?

Mit Platzhirsch Marvin Schwäbe wird Kasse gemacht, dafür wird Leih-Rückkehrer Jonas Urbig die neue Nummer 1: Beim 1. FC Köln schien im Tor alles klar zu sein. Oder doch nicht?

Begehrter Urbig, Top-Scorer Obuz: Diese Leihgaben kehren nach Köln zurück

Sechs Profis hatte der 1. FC Köln im Sommer vergangenen Jahres verliehen. Angesichts der Transfersperre könnte ihnen nun eine wichtige Rolle zukommen, doch die Profis erlebten höchst unterschiedliche Saisons.

Sechs Profis hatte der 1. FC Köln im Sommer vergangenen Jahres verliehen. Angesichts der Transfersperre könnte ihnen nun eine wichtige Rolle zukommen, doch die Profis erlebten höchst unterschiedliche Saisons.

Kölner Medien spekulieren mit Kellers Teil-Entmachtung

Das Verhalten der Verantwortlichen des 1. FC Köln gleicht in diesen Tagen dem der Spieler auf dem Rasen. Langsam, bedächtig und ständig überrascht von den Entwicklungen, planen Vorstand und Geschäftsführung die kommende Saison.

Das Verhalten der Verantwortlichen des 1. FC Köln gleicht in diesen Tagen dem der Spieler auf dem Rasen. Langsam, bedächtig und ständig überrascht von den Entwicklungen, planen Vorstand und Geschäftsführung die kommende Saison.

VfB-Andeutung? Keller bestätigt Chabots „Champions-League-Wechsel“

Der erste Abgang des 1. FC Köln nach dem Abstieg in die 2. Liga ist offiziell: Jeff Chabot, der sich bereits am Mittwochabend verabschiedet hatte, zieht es zu einem Champions-League-Teilnehmer.

Der erste Abgang des 1. FC Köln nach dem Abstieg in die 2. Liga ist offiziell: Jeff Chabot, der sich bereits am Mittwochabend verabschiedet hatte, zieht es zu einem Champions-League-Teilnehmer.

Hector kritisiert Kölns Plan: „Ich hätte mir gewünscht, dass es brennt“

Mit 1:4 verlor der 1. FC Köln am vergangenen Wochenende in Heidenheim und blieb so weit entfernt von der Chance auf den Sprung in die Relegation. Die Herangehensweise sorgte bei Ex-Spieler Jonas Hector für Unverständnis.

Mit 1:4 verlor der 1. FC Köln am vergangenen Wochenende in Heidenheim und blieb so weit entfernt von der Chance auf den Sprung in die Relegation. Die Herangehensweise sorgte bei Ex-Spieler Jonas Hector für Unverständnis.

Fix: Diehl wechselt im Sommer ablösefrei zum VfB

Es war ein offenes Geheimnis, nun konnte der VfB Stuttgart auch offiziell mitteilen, dass sich Kölns Sturm-Talent Justin Diehl im Sommer ablösefrei den Schwaben anschließen wird.

Es war ein offenes Geheimnis, nun konnte der VfB Stuttgart auch offiziell mitteilen, dass sich Kölns Sturm-Talent Justin Diehl im Sommer ablösefrei den Schwaben anschließen wird.

Torjubel und Emotionen: Neuer Bundesliga-Spielball vorgestellt

Die Bundesliga-Saison ist – zumindest für 17 Vereine – zu Ende, die neue wirft ihre Schatten voraus. Der Spielball für die neue Saison wurde am Dienstag präsentiert.

Die Bundesliga-Saison ist - zumindest für 17 Vereine - zu Ende, die neue wirft ihre Schatten voraus. Der Spielball für die neue Saison wurde am Dienstag präsentiert.