Corona-Pandemie: Inzidenz nähert sich weiter der 100er-Marke

Der Positiv-Trend setzt sich fort: Das RKI meldet rund 3000 Corona-Neuinfektionen weniger als vor einer Woche. Die Zahl der Todesopfer binnen 24 Stunden bleibt allerdings hoch.

Der Positiv-Trend setzt sich fort: Das RKI meldet rund 3000 Corona-Neuinfektionen weniger als vor einer Woche. Die Zahl der Todesopfer binnen 24 Stunden bleibt allerdings hoch.

Nahost-Konflikt: Todesopfer bei Raketenangriffen auf Großraum Tel Aviv

Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern spitzt sich weiter zu. Militante Palästinenser greifen Tel Aviv mit Hunderten Raketen an, aus dem Gazastreifen werden wiederum Dutzende Tote gemeldet.

Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern spitzt sich weiter zu. Militante Palästinenser greifen Tel Aviv mit Hunderten Raketen an, aus dem Gazastreifen werden wiederum Dutzende Tote gemeldet.

Corona-Pandemie: RKI registriert 14.909 Corona-Neuinfektionen

Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Das Robert Koch-Institut meldet rund 3000 weniger Neuinfektionen als vor einer Woche. Auch die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter.

Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Das Robert Koch-Institut meldet rund 3000 weniger Neuinfektionen als vor einer Woche. Auch die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter.

Kirche: Maas will mit dem Papst über sexuellen Missbrauch reden

Erstmals seit fast 20 Jahren empfängt ein Papst einen deutschen Außenminister zu einer Privataudienz. Der Katholik Heiko Maas schätzt Franziskus, will aber auch heikle Themen mit ihm besprechen.

Erstmals seit fast 20 Jahren empfängt ein Papst einen deutschen Außenminister zu einer Privataudienz. Der Katholik Heiko Maas schätzt Franziskus, will aber auch heikle Themen mit ihm besprechen.

Impfdebatte: Kritik an Spahns Impfziel für Jugendliche

Impfangebote für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bis zum Ende der Sommerferien – das Ziel ist klar formuliert. Doch ist es realistisch? Einige drücken auf die Bremse.

Impfangebote für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bis zum Ende der Sommerferien - das Ziel ist klar formuliert. Doch ist es realistisch? Einige drücken auf die Bremse.

US-Innenpolitik: Republikanerin Cheney warnt in kämpferischer Rede vor Trump

Sie werde sich nicht Trumps „Kreuzzug“ anschließen, um die Demokratie zu untergraben, so Cheney. Die Republikanerin steht wegen ihrer Kritik am Ex-Präsidenten innerparteilich unter Druck.

Sie werde sich nicht Trumps "Kreuzzug" anschließen, um die Demokratie zu untergraben, so Cheney. Die Republikanerin steht wegen ihrer Kritik am Ex-Präsidenten innerparteilich unter Druck.

Reaktion auf Proteste: Kolumbiens Präsident verspricht kostenloses Studium

Seit Wochen gehen Demonstranten in dem südamerikanischen Land auf die Straße – immer wieder kommt es auch zu heftigen Krawallen. Jetzt zeigt sich die Regierung gesprächsbereit: Studenten sollen in der Corona-Krise entlastet werden.

Seit Wochen gehen Demonstranten in dem südamerikanischen Land auf die Straße - immer wieder kommt es auch zu heftigen Krawallen. Jetzt zeigt sich die Regierung gesprächsbereit: Studenten sollen in der Corona-Krise entlastet werden.

Fremdenhass in den USA: Angriffe auf Asiatinnen: US-Staatsanwältin will Todesstrafe

Im März hatte der 22-jährige Täter acht Menschen, darunter sechs mit asiatischen Wurzeln, erschossen. Die zuständige Staatsanwältin strebt jetzt die Todesstrafe für den Schützen an.

Im März hatte der 22-jährige Täter acht Menschen, darunter sechs mit asiatischen Wurzeln, erschossen. Die zuständige Staatsanwältin strebt jetzt die Todesstrafe für den Schützen an.

Eskalation im Nahost-Konflikt: Tote bei schweren Raketenangriffen auf Tel Aviv – Ölpipeline getroffen

Militante Palästinenser feuern fast ununterbrochen Raketen auf Israel ab. Sie zielen sich vor allem auf Gebiete nahe dem Gazastreifen. Israels Militär reagiert mit mehr als 100 Angriffen.

Militante Palästinenser feuern fast ununterbrochen Raketen auf Israel ab. Sie zielen sich vor allem auf Gebiete nahe dem Gazastreifen. Israels Militär reagiert mit mehr als 100 Angriffen.

Corona-Lockerungen: Spahn warnt vor Leichtsinn: «Sonst holt uns das wieder ein»

Offene Cafés an Pfingsten? Wanderurlaub im Harz? Die ersehnten Öffnungen hängen von der Entwicklung der Infektionszahlen ab. Der Gesundheitsminister warnt vor einer Umkehr des positiven Trends.

Offene Cafés an Pfingsten? Wanderurlaub im Harz? Die ersehnten Öffnungen hängen von der Entwicklung der Infektionszahlen ab. Der Gesundheitsminister warnt vor einer Umkehr des positiven Trends.