Gnabry und Uth – die Rekordjäger

Was haben Mark Uth und Serge Gnabry gemeinsam? Richtig, beide laufen ab Sommer für einen anderen Klub auf. Was sie noch verbindet: Sie können sich im Saisonendspurt in der Historie der TSG Hoffenheim (zumindest vorübergehend) verewigen. Denn beide jagen Klubrekorde.

Was haben Mark Uth und Serge Gnabry gemeinsam? Richtig, beide laufen ab Sommer für einen anderen Klub auf. Was sie noch verbindet: Sie können sich im Saisonendspurt in der Historie der TSG Hoffenheim (zumindest vorübergehend) verewigen. Denn beide jagen Klubrekorde. [weiter...]

Baut Nagelsmann auf Demirbay?

Die TSG Hoffenheim ist Tabellenzweiter. Im aktuellen Fünf-Spiele-Formbarometer der Bundesliga. Mit Rang vier würde sie sich freilich auch zufriedengeben, natürlich aber in der Endabrechnung. Dafür fordert Matthias Kaltenbach neun Punkte aus den verbliebenen drei Spielen.

Die TSG Hoffenheim ist Tabellenzweiter. Im aktuellen Fünf-Spiele-Formbarometer der Bundesliga. Mit Rang vier würde sie sich freilich auch zufriedengeben, natürlich aber in der Endabrechnung. Dafür fordert Matthias Kaltenbach neun Punkte aus den verbliebenen drei Spielen. [weiter...]

Nagelsmann: „Einfach kaltschnäuziger“

Spektakulär. So lesen sich viele Hoffenheimer Ergebnisse in der Rückrunde. 3:3 in Gladbach. 6:0 gegen Köln. Nun ein 5:2 über RB Leipzig. Die TSG garantiert Tore satt. Dabei sieht Julian Nagelsmann gar keinen großen Unterschied zur offensiven Herangehensweise in der Hinrunde.

Spektakulär. So lesen sich viele Hoffenheimer Ergebnisse in der Rückrunde. 3:3 in Gladbach. 6:0 gegen Köln. Nun ein 5:2 über RB Leipzig. Die TSG garantiert Tore satt. Dabei sieht Julian Nagelsmann gar keinen großen Unterschied zur offensiven Herangehensweise in der Hinrunde. [weiter...]

Uth erntet die Früchte seiner Arbeit

Mark Uth war maßgeblich am Hoffenheimer Sieg in Leipzig beteiligt. Der Torjäger schaltete schnell, war effektiv, spielte präzise und bewies Torriecher.

Mark Uth war maßgeblich am Hoffenheimer Sieg in Leipzig beteiligt. Der Torjäger schaltete schnell, war effektiv, spielte präzise und bewies Torriecher. [weiter...]

Baumann: Die Konstanz in Person

Wieder so eine Glanztat. In der 27. Minute beim Stand von 1:0 für Hoffenheim wurde Leipzigs Lookmann exzellent in Szene gesetzt. Unbedrängt rauschte der Angreifer auf Oliver Baumann zu. Doch Hoffenheims Torhüter blieb Sieger in diesem Duell Eins-gegen eins. Mit einem instinktiven Wischer räumte er den Ball aus der Gefahrenzone. Nach dem Spiel gab es viel Lob für Baumann.

Wieder so eine Glanztat. In der 27. Minute beim Stand von 1:0 für Hoffenheim wurde Leipzigs Lookmann exzellent in Szene gesetzt. Unbedrängt rauschte der Angreifer auf Oliver Baumann zu. Doch Hoffenheims Torhüter blieb Sieger in diesem Duell Eins-gegen eins. Mit einem instinktiven Wischer räumte er den Ball aus der Gefahrenzone. Nach dem Spiel gab es viel Lob für Baumann. [weiter...]

Hoffenheim: Spielstil und Perspektiven im kicker-Check

RB Leipzig und die TSG Hoffenheim waren erstmals in ihrer Vereinsgeschichte auf der internationalen Bühne aktiv, die Sachsen anfangs sogar in der Champions League. Beide Klubs streben danach, auch nächste Saison wieder europäisch vertreten zu sein. Am Samstag empfängt Leipzig (5.) Hoffenheim (6.). Der kicker hat vor dem Duell um Europa den jeweiligen Spielstil der Kontrahenten sowie die Perspektiven im Verein unter die Lupe genommen.

RB Leipzig und die TSG Hoffenheim waren erstmals in ihrer Vereinsgeschichte auf der internationalen Bühne aktiv, die Sachsen anfangs sogar in der Champions League. Beide Klubs streben danach, auch nächste Saison wieder europäisch vertreten zu sein. Am Samstag empfängt Leipzig (5.) Hoffenheim (6.). Der kicker hat vor dem Duell um Europa den jeweiligen Spielstil der Kontrahenten sowie die Perspektiven im Verein unter die Lupe genommen. [weiter...]

DFL verweigert zunächst keinem Klub die Lizenz

Grünes Licht für alle Klubs in der ersten Runde: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens zur kommenden Saison keinem der insgesamt 47 Bewerber die Spielberechtigung in der Bundesliga und 2. Bundesliga verweigert. Dies teilte die DFL am Donnerstag mit.

Grünes Licht für alle Klubs in der ersten Runde: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens zur kommenden Saison keinem der insgesamt 47 Bewerber die Spielberechtigung in der Bundesliga und 2. Bundesliga verweigert. Dies teilte die DFL am Donnerstag mit. [weiter...]

So verliert der Fußball seine Seele

Die Diskussionen über den Videobeweis in der Bundesliga reißen nicht ab. Allein in dieser Woche gab es am Montag in Mainz und am Mittwoch auf Schalke wieder Szenen mit Zündstoff. Ist das noch der Fußball, den wir lieben? kicker-Chefredakteur Jörg Jakob kommentiert.

Die Diskussionen über den Videobeweis in der Bundesliga reißen nicht ab. Allein in dieser Woche gab es am Montag in Mainz und am Mittwoch auf Schalke wieder Szenen mit Zündstoff. Ist das noch der Fußball, den wir lieben? kicker-Chefredakteur Jörg Jakob kommentiert. [weiter...]

Nagelsmann und Rosen schielen auf Platz vier

Mit Blick auf die Partie am Samstag bei RB Leipzig spricht Julian Nagelsmann von einem Duell „mit einem kleinen Endspielcharakter“ hinsichtlich Platz vier. Klar, für den Trainer der TSG Hoffenheim wäre eine Wiederholung des größten Kluberfolgs eine weitere Bestätigung seines Tuns. Verzichten muss er in Sachsen erwartungsgemäß auf Dennis Geiger und Stefan Posch.

Mit Blick auf die Partie am Samstag bei RB Leipzig spricht Julian Nagelsmann von einem Duell "mit einem kleinen Endspielcharakter" hinsichtlich Platz vier. Klar, für den Trainer der TSG Hoffenheim wäre eine Wiederholung des größten Kluberfolgs eine weitere Bestätigung seines Tuns. Verzichten muss er in Sachsen erwartungsgemäß auf Dennis Geiger und Stefan Posch. [weiter...]

Das war’s endgültig für Geiger

Eigentlich war diese Saison für Dennis Geiger längst abgehakt. Erst drohte dem Mittelfeldspieler der TSG Hoffenheim das Saison-Aus. Dann gab es plötzlich doch noch Licht am Ende des Tunnels. Nun wurde die Hoffnung auf weitere Einsätze gänzlich zunichte gemacht.

Eigentlich war diese Saison für Dennis Geiger längst abgehakt. Erst drohte dem Mittelfeldspieler der TSG Hoffenheim das Saison-Aus. Dann gab es plötzlich doch noch Licht am Ende des Tunnels. Nun wurde die Hoffnung auf weitere Einsätze gänzlich zunichte gemacht. [weiter...]